×

GIB DEIN SUCHWORT EIN UND DRÜCKE ENTER

Lädt gerade...

Köln aus dem All: Astronaut schickt Bilder seiner Wahlheimat

Sonja Wickerath Sonja Wickerath - Staff Writer

Köln aus dem All: Astronaut schickt Bilder seiner Wahlheimat

Köln mal aus einer anderen Perspektive. Unsere Perle am Rhein macht sich immer gut –auch auf diesen Fotos die im Weltall entstanden sind. Der französische Astronaut Thomas Pesquet hat von seinem Arbeitsplatz, einer internationalen Raumstation, seine Wahlheimat Köln aufgenommen. Und dabei sind diese spektakulären Fotos entstanden. 

Der Arbeitsplatz von Thomas Pesquet ist kein gewöhnlicher. Denn die internationale Raumstation, in der er arbeitet, ist die größte und langlebigste ihrer Art. Mit einer Geschwindigkeit von 28.000 Kilometern pro Stunde umrundet sie die Erde 16 mal am Tag. Bei einer dieser Umrundungen hat Thomas Pesquet es sich nicht nehmen lassen, einen Schnappschuss von Köln zu machen. Der Astronaut lebt und trainiert in Köln. 

© Thomas Pesquet ESA/NASA

Thomas Pesquet ist seit Anfang des Monats Leiter der ISS – International Space Station. Er übernimmt die Station von seinem Kollegen Akihiko Hoshide. Seit April ist er in der ISS unterwegs und kehrt im November zurück zur Erde.

© Thomas Pesquet ESA/NASA

Auf den Fotos kann man sehr schön die bekannte Aufteilung von Köln erkennen, den Rhein und seine Brücken. Aber auch der Flughafen Köln/Bonn ist zu erkennen. Wir wünschen viel Spaß beim Suchen nach euch bekannten Orten!

News